Skip to main content

Terraristik-Shop: Terrarium Zubehör einfach online kaufen

Terrarium 120x60x60 cm

kostenfreier Versand!
Holzterrarium 120x60x60cm mit Seitenbelüftung

66,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ZUM SHOP
kostenfreier Versand!
OSB Holzterrarium mit Seitenbelüftung, 60x120x60cm

79,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ZUM SHOP
kostenfreier Versand!
Hochterrarium 60x120x60cm aus Holz mit Frontbelüftung

80,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ZUM SHOP
kostenfreier Versand!
Holzterrarium für Bartagamen 120x60x60 mit Frontbelüftung

86,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ZUM SHOP
Holzterrarium von 120x60x60cm von TerraBasic

89,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ZUM SHOP
Holzterrarium 60x60x120cm mit Frontbelüftung

89,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ZUM SHOP
Holzterrarium mit Seitenbelüftung 60x120x60cm

89,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ZUM SHOP
stark reduziert!
Holzterrarium 120x80x80 seitenbelüftet

98,99 € 110,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ZUM SHOP
TerraBasic RepCage 60x60x120, Gazedeckel

109,90 € 119,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ZUM SHOP
Glasterrarium in 60x60x120cm mit Schiebetür

259,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ZUM SHOP

Terraristik ist ein interessantes Hobby, an dem größere Kinder ebenso wie Erwachsene viel Freude finden. Im Terrarium können die natürlichen Bedingungen der Tiere, die man halten möchte, perfekt nachempfunden werden. Deshalb empfiehlt es sich auch, über die Terrariumtiere so viel Information wie möglich einzuholen, um perfekte Bedingungen zu gestalten. Der erste Schritt dazu ist natürlich der Kauf eines Terrariums. Eine ideale Größe für ein solches Terrarium ist 120x60x60 cm. So erhält man einen idealen Aufenthaltsort für Reptilien wie den Asiatischer Hausgecko, Bartagame oder die Landschildkröte.

Ein ausgezeichnetes Modell mit diesen Maßen ist das Holzterrarium von TerraBasic. Besonders auffällig an diesem Artikel aus OSB Holz ist die gute Isolierung, mit der die Wärme gespeichert werden kann. Somit ist das Holzterrarium mit den Maßen 120x60x60 cm wunderbar für solche Bewohner geeignet, die warme Temperaturen vorziehen.

Ein weiterer Vorteil dieses Terrariums ist die seitliche Belüftung, die einen steten Strom von frischer Luft erlaubt. Die Holzterrarien sind in horizontaler oder vertikaler Ausrichtung erhältlich. Bei den vertikalen Modellen findet man auch Terrarien, die oben mit einem Gazedeckel ausgestattet sind.

Wenn man das Klima im Terrarium stets im Auge halten möchte, um einem perfekten Lebensraum für die Reptilien zu garantieren, findet bei TerraBasic ein weiteres Modell von 120x60x60 cm, in das ein Thermohygrometer integriert ist. So ist es möglich, Temperatur und Luftfeuchtigkeit leicht zu kontrollieren. Das ist besonders dann wichtig, wenn man ein Wüstenterrarium zusammenstellen möchte, das für viele Reptilien ausgezeichnet geeignet.

Die Luftfeuchtigkeit sollte stets besonders niedrig gehalten werden. Man kann auch ein Glasterrarium mit der Größe 120x60x60 cm kaufen. Diese Terrarien sind vorne mit einer Schiebetür ausgestattet, die sich als sehr praktisch erweist. Die Tür ist sehr leicht beweglich und erlaubt einen ausgezeichneten Zugriff auf die Tiere im Inneren. Von oben gestaltet sich der Zugriff wegen der Pflanzen und anderen Dekorationen oft schwieriger. Auch das Füttern ist durch diese Schiebetür leicht und ermöglicht während der Fütterung auch einen liebevollen Kontakt mit dem Tier.

Die Modelle aus Glas eignen sich besonders gut, um ein Wüstenterrarium einzurichten. Dieses kann mit Sand, Steinen und Höhlen ausgestattet werden, in denen das Tier Ruhe findet. Auch einige Kakteen passen wunderbar in ein solches Terrarium. Durch die interessante Dekoration wird ein solches Glasterrarium auch optisch ein voller Erfolg.

Ein Terrarium aus Holz oder Glas bietet für unterschiedliche Tiere ein perfektes Heim und kann so ausgestattet werden, wie es zu dem jeweiligen Tier passt. Als Anfänger sollte man sich zunächst auf ungiftige Tiere konzentrieren, die sich leicht halten lassen. Die Reptilien stehen dabei an erster Stelle. Tiere wie Geckos und Bartagame sind eine Freude für Ihren Halter und können besonders in einem Glasaquarium wunderbar beobachtet werden. Zwerggeckos gehören mit Sicherheit zu den hübschesten Bewohner von Terrarien.

Es gibt etwa 60 verschiedene Arten, die oft mit bunten Farben einen herrlichen Anblick bieten. Sie sind in der Regel auch nicht übermäßig anspruchsvoll und können bei ihren Tagesaktivitäten gut beobachtet werden. Das Terrarium von 120x60x60 cm bietet auch ausreichend Platz, um mehrere der Tiere zu halten. Ein solches Terrarium eignet sich jedoch auch für Insekten.

Es können beispielsweise Gottesanbeterinnen oder auch imposante Vogelspinnen gehalten werden. Zu den Spinnentieren, die man im Terrarium halten kann, gehören auch die Skorpione. Eine besonders interessante Variante ist der Kaiserskorpion, der ungiftig ist und kann daher auch von Anfängern ohne Gefahr in Terrarien gehalten werden.

Nicht zuletzt eignen sich Terrarien auch für kleine Schildkrötenarten Für Schildkröten eignen sich besonders solche Terrarien, die oben eine Gasdeckel haben, da Schildkröten frische Luft lieben. Es gibt vielseitige Arten, um Terrarien von 120x60x60 cm mit Tieren auszustatten, die dem persönlichen Geschmack entsprechen. So wird das tägliche Füttern, Pflegen und Beobachten der Tiere zu einer beständigen Quelle der Freude.